weather-image
18°

Verletzte Person nach Auffahrunfall – Autofahrer übersieht stehendes Fahrzeug

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: FDL/BeMi
Bildtext einblenden
Foto: FDL/BeMi
Bildtext einblenden
Foto: FDL/BeMi

Altenmarkt – Zu einem Unfall auf der B 304 zwischen Rabenden und Altenmarkt kam es heute gegen 17.30 Uhr auf Höhe der Abzweigung nach Rupertsdorf. Ein Kleintransporter war unterwegs aus Richtung Obing kommend in Fahrtrichtung Altenmarkt. Auf Höhe der Abzweigung nach Rupertsdorf wollte der Fahrer nach links in Richtung St. Wolfgang abbiegen, musste aber verkehrsbedingt anhalten.

Der Fahrer eines VW Golf aus dem Kreis Mühldorf, welcher hinter ihm fuhr und mit einer weiteren Person besetzt war, bemerkte dies nicht und krachte mit voller Wucht in das Heck des Kleintransporters. Hierbei erlitt der Fahrer des Kleintransporters einen Schock. Er wurde durch das BRK ins Klinikum nach Trostberg eingeliefert. Die beiden Insassen im VW Golf blieben unverletzt. Die Polizei aus Trostberg hat den Unfall aufgenommen. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

FDL/BeMi/red


Einstellungen