weather-image
26°

"Rennfahrer" mit 170 km/h bei Altenmarkt geblitzt

5.0
5.0
Raser
Bildtext einblenden
Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Altenmarkt a.d.Alz – Zwei Monate Fahrverbot und eine saftige Geldstraße erwarten einen Möchtegern-Rennfahrer, der auf der B304 zwischen Rabenden und Obing mit rund 170 km/h geblitzt wurde.


Am Mittwoch zwischen 14.30 und 18 Uhr überwachte die Verkehrspolizei Traunstein die B304 auf Höhe Neustadl zwischen Rabenden und Obing.

Anzeige

Bei einem Durchlauf von fast 400 Fahrzeugen wurden 39 Verkehrsteilnehmer im Verwarnungsbereich geblitzt. Drei Fahrzeuge waren jedoch deutlich schneller unterwegs und wurden mit mehr als 121 km/h im Anzeigenbereich gemessen.

Der Schnellste hatte es ganz besonders eilig: er wurde mit sage und schreibe 170 Stundenkilometern geblitzt. Auf den Fahrzeugführer kommen eine Geldbuße in Höhe von 440 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie zwei Monate Fahrverbot zu.