weather-image

Hochgern: 27-Jährige rutscht auf Eisplatte aus und verletzt sich

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Foto: Bergwacht

Marquartstein – Eine 27-jährige Bergsteigerin aus Mühldorf rutschte am vergangenen Sonntagnachmittag beim Abstieg vom Hochgernhaus unterhalb der Bergwachthütte auf einer Eisplatte aus. Dabei zog sich die Frau eine Knöchelverletzung zu.


Die Bergwacht konnte den Unfallort mit dem Geländefahrzeug und dem Quad erreichen. Sie nahmen zusammen mit dem Bergwachtarzt die Erstversorgung der Frau vor. Mittels einer Vakuumschiene wurde der Fuß der Frau geschient und zum Abtransport vorbereitet.

Anzeige

Im Tal wurde die Frau dem Talrettungsdienst übergeben und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

fb/red


Einstellungen