Ehrungen bei der Bergwacht Marquartstein

Ehrungen bei der Weihnachtsfeier der Bergwacht Marquartstein
Bildtext einblenden
Anlässlich der Weihnachtsfeier der Bergwacht Marquartstein wurden langjährige aktive Bergwachtmänner geehrt. Unser Bild zeigt von links die beiden Bereitschaftsleiter Holger Malcherek und Sepp Auer sowie die Jubilare Felix Jahn – er ist seit 25 Jahren Mitglied – und Toni Bader, der den Bergrettern bereits seit 50 Jahren die Treue hält.

Marquartstein – Seit 50 Jahren ist Toni Bader aktives Mitglied der Bergwacht Marquartstein. Dafür wurde er im Rahmen der Weihnachtsfeier mit einer Urkunde der Bergwacht Bayern für langjähriges Engagement im Rettungsdienst sowie einer Anstecknadel und einem kleinen Präsent geehrt. Für 25-jährige aktive Mitgliedschaft wurde Felix Jahn die gleiche Ehrung zuteil. 

Anzeige

Bereitschaftsleiter Sepp Auer würdigte außerdem das unermüdliche Engagement von Sepp Schweinöster und Hans Pertl senior für das Bergwachtheim und Christian Tegethoff und Tom Reiter erhielten ein Präsent für ihren besonderen Einsatz bei der Organisation und Durchführung des Wein- und Weißbierfestes. Seinen Dank sprach Auer auch den Ausbildern und Einsatzleitern sowie allen Bergwachtlerinnen und Bergwachtlern für die geleistete Arbeit aus. 

Vor dem offiziellen Teil las der Tradition folgend Bereitschaftsleiter Auer eine Reihe amüsanter und auch kritischer Weihnachtsgeschichten vor. 

Für Spannung sorgte einmal mehr der schon obligate Bilder-Vortrag Auers mit vielen Fotos von Einsätzen, Übungen und anderen bergsteigerischen Unternehmungen der Bergwachtler, die bis in die Westalpen und auf Sechstausender in Südamerika führten. Für festliche Stimmung sorgten junge Musiker aus Unterwössen.


Einstellungen