Polizei Bayern
Bildtext einblenden
Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Auto mit Steinen beworfen – Zeugen gesucht

Grassau – Bislang unbekannte Täter bewarfen am Freitag, 17. Dezember, kurz vor 13 Uhr ein fahrendes Auto mit Steinen.


Eine Frau aus dem Achental fuhr mit ihrem dunklen Volvo die Mietenkammer Straße in Grassau entlang. Kurz vor der Einmündung zur Aichstraße vernahm sie einen lauten Knall an ihrem Fahrzeug. Da die Fahrerin weder Fahrzeuge noch Personen in ihrem Umfeld wahrnahm, fuhr sie anfänglich weiter. Im weiteren Verlauf bemerkte sie eine tiefe Delle in der Fahrertüre ihres Autos. Aufgrund der Beschädigung könnte diese von einem Steinwurf oder Beschuss mit einer Steinschleuder herrühren.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Grassau unter Telefon 08641/9541-0 zu melden.

fb/red