Unfall
Bildtext einblenden
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Bus und Auto touchieren sich im Begegnungsverkehr

Grabenstätt – Im Bereich des Markplatzes in Grabenstätt, an der dortigen Engstelle kamen sich ein Omnibus, gelenkt von einem 49-jährigen Traunreuter und eine 81-jährige Chiemingerin mit ihrem Auto entgegen. Da der Platz für die Durchfahrt im Begegnungsverkehr zu knapp bemessen war, touchierten sich die beiden Fahrzeuge im Vorbeifahren. Es entstand Sachschaden von insgesamt circa 3000 Euro. Verletzt wurd bei dem Unfall niemand.

fb/red