Bildtext einblenden
Foto: dpa (Symbolbild)

Auseinandersetzung zwischen Autofahrer und Radfahrer führt zu versuchtem Faustschlag

Grabenstätt – Zu einer verbalen und im Anschluss handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem Autofahrer und einem Fahrradfahrer kam es am Sonntag, 15. Mai.


Ein 57-jähriger Vachendorfer war gegen 13.50 Uhr mit seinem Fahrrad in der Verlängerung der Dorotheenstraße in Richtung Chiemsee unterwegs. Ein 60-jähriger Grabenstätter wollte ihn zu diesem Zeitpunkt mit seinem Auto überholen, kam jedoch nicht am Vachendorfer vorbei.

Zum Austausch ihrer verbalen Argumente hielten beide Männer ihre jeweiligen Fahrzeuge dann kurze Zeit später an. Da man sich jedoch offensichtlich nicht einigen konnte, ist vonseiten des Grabenstätters ein Faustschlag in Richtung des Vachendorfers ausgeführt worden, ohne ihn hierbei allerdings zu treffen.

Die weiteren Hintergründe des Disputs werden nun im Rahmen der Folgeermittlungen geklärt.

Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

fb/red