Traktor übersieht Mitsubishi-Fahrer und kollidiert: Zwei Personen verletzt
Bildtext einblenden
Foto: FDL Lamminger

Traktor übersieht Mitsubishi-Fahrer und kollidiert: Zwei Personen verletzt

Update, 3. Mai, 12.25 Uhr:

Ein 17-jähriger Mann aus Kirchanschöring bog mit seinem Traktor von der Gemeindeverbindungsstraße aus Hilzham in die Kreisstraße TS26 ein. Hierbei übersah der Kirchanschöringer eine 41-jährige Frau aus Fridolfing, die mit ihrem Mitsubishi auf der vorfahrtsberechtigten Kreisstraße von Tettenhausen in Richtung Fridolfing fuhr.

Auf der Kreisstraße kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Traktorfahrer wurde leicht und die Frau schwer verletzt. Beide wurden zur weiteren Behandlung mit Rettungsfahrzeugen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Traktor und der Mitsubishi wurden erheblich beschädigt. Der Auto musste durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geborgen werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Erstmeldung, 2. Mai, 10.45 Uhr:

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Traktor ein Auto übersah, kam es am Donnerstagmorgen, 2. Juni, auf der Kreisstraße TS26 auf Höhe Hilzham.

Der Mitsubishi krachte in den Frontkraftheber des Traktors und schleuderte auf den Radweg. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht bis mittelschwer verletzt und vom BRK mit Rettungswägen ein Krankenhaus gebracht.

Das Auto wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Traktor wurde nur leicht beschädigt und blieb fahrbereit. Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen.

fb/red