weather-image
22°

Hund rennt los und reißt Radfahrer mit sich – Mann schwer verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild (pixabay)

Chieming – Schwere Verletzungen erlitt ein Radler aus Waldburg bei einem Sturz am Mittwochmittag auf der Straße Am Anger bei Arlaching.

Anzeige

Nach Polizeiangaben radelte der 64-Jährige um 12 Uhr in Arlaching, als sein Hund urplötzlich losrannte. Deshalb verriss der Mann den Lenker seines Rades und stürzte.

Der Waldburger erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und kam mit dem Krankenwagen in die Klinik nach Traunstein. Es entstand mittlerer Sachschaden.