weather-image
16°

Hund verletzt 13-Jährigen durch Biss in den Arm

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild (pixabay)

Bergen – Ein 13-jähriger Bub aus Bergen ist im Kurpark von einem unbekannten Hund in den linken Oberarm gebissen und dadurch leicht verletzt worden.

Anzeige

Der Vorfall ereignete sich bereits am vergangenen Donnerstag gegen 19 Uhr, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Es gibt keinerlei Hinweise auf den Hundehalter. Der Jugendliche erlitt den Angaben zufolge zum Glück nur leichte Verletzungen.

Nun werden Zeugen gesucht, die den Vorfall im Kurpark beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 entgegen.


Einstellungen