Gleitschirmflieger fliegt in Seilbahn am Hochfelln: Suche bislang erfolglos

Bildtext einblenden
Foto: Bergwacht Bergen

Bergen – Gleich mehrere Zeugen beobachteten am Dienstag, 3. August, gegen 16.50 Uhr einen Gleitschirmflieger, welcher im Bereich der ersten Stütze in das Seilbahnseil der Hochfellnbahn geflogen sei. Der Gleitschirmflieger hatte einen weiß gestreiften Schirm. Kräfte der Bergwacht Bergen und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera blieben bislang erfolglos bei der Suche. Des Weiteren wurden Flächensuchhunde angefordert.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Traunstein 0861/98730 zu melden.

fb/red