weather-image

Faschingshochzeit in Bergen

4.0
4.0
Faschingshochzeit in Bergen
Bildtext einblenden
Foto: Effner

Ein seltenes Spektakel der Extraklasse bot am gestrigen Sonntag die faschingszünftige Bauernhochzeit mit „standesamtlicher Kopulierung“ unterm Maibaum in Bergen.

Anzeige

Die Tradition der nur alle zehn Jahre streng nach den überlieferten Bräuchen und Gepflogenheiten veranstalteten Hochzeitfeierlichkeit reicht bis ins Jahr 1886 zurück. Mehrere tausend Zuschauern verfolgten bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen den „ehrennotwendigen Zusammenstand“ von Hyronimus Dudderer (Michael Mörtl) und der ehrengeachteten, gleichwohl aber längst überstandigen Scholastika Dengelhammer (Ingrun Gehmacher).

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in der Montagsausgabe des Trausnteiner Tagblatt.