weather-image
30°

Trostberger ist neuer Botschafter Bayerns

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Jakob Kainhuber aus Trostberg erhielt von Staatssekretär Georg Eisenreich die Urkunde zur Teilnahme am Programm.

15 Jugendliche aus Bayern treten in Kürze ein spannendes Gastschuljahr im Ausland an. Unter ihnen ist auch Jakob Kainhuber vom Hertzhaimer-Gymnasium in Trostberg, der für ein Jahr nach Südafrika fliegen wird. Dafür erhielt er aus den Händen von Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich in München die Urkunde als »Botschafter Bayerns«. Damit wurde er in das Stipendienprogramm des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst aufgenommen und erhält eine finanzielle Unterstützung für seinen Auslandsaufenthalt.


Die 15 Stipendiaten leben bei einer Gastfamilie und gehen im Gastland zur Schule. Besonders gefragt waren bei den 15- bis 18-Jährigen die Länder Brasilien und Indien. Zur Auswahl standen unter anderem auch China, Polen, Russland, Serbien, Tschechien, Ungarn und die Türkei. Jakob Kainhuber entschied sich für Südafrika, wo er das Schuljahr 2014/15 verbringen wird.

Anzeige