weather-image
15°

Teamfähigkeit gestärkt

0.0
0.0

Traunreut. Der respektvolle Umgang miteinander und eine Stärkung der Klassengemeinschaft standen im Mittelpunkt eines Projekttages für die Schüler des Berufsgrundschuljahres Holztechnik an der Jugendsiedlung in Traunreut.


Ein gutes Klassenklima und eine stabile Gemeinschaft bilden eine wichtige Grundlage, damit sich die Jugendlichen in der Schule wohlfühlen und motiviert und effektiv lernen können. Während des Teamtages wurden gemeinsam mit den Schülern Strategien entwickelt, wie sie zum Beispiel bei Konflikten angemessen und respektvoll miteinander umgehen können. Dabei spielten auch viele abwechslungsreiche und praxisnahe Übungen eine Rolle. Dabei ging es etwa darum, Gefühle und Bedürfnisse von anderen wahrzunehmen und je nach Situation einzuordnen.

Anzeige

Die Schüler arbeiteten motiviert und engagiert mit und bewerteten den Teamtag als äußerst positiv. Am Ende des Schuljahres findet noch eine »Feedbackrunde« statt, um gemeinsam über die gewonnenen Erlebnisse und Erfahrungen noch einmal nachzudenken.