weather-image
25°

Seeoner üben sich im Bogenschießen

0.0
0.0

Seeon-Seebruck. Im Rahmen der Jugendarbeit organisierte die Schützengesellschaft Seeon ein Schnupperschießen mit Pfeil und Bogen. Zwölf Jungschützen besuchten zusammen mit fünf Betreuern die Abteilung Bogenschießen der FSG Tacherting. In der Halle standen zehn Stände zur Verfügung und zwei Profi-Bogenschützen betreuten jeweils eine Gruppe. Nach einer kurzen Einführung in die Handhabung und das Zielen mit dem Bogen wurde zunächst auf Filzscheiben und dann auf Luftballons geschossen. Am Ende mussten die Besten aus den zwei Gruppen, nämlich Markus Meier und Hans Wolfertstetter gegeneinander antreten. Hier ging Hans Wolfertstetter als bester Bogenschütze hervor und konnte sich als »Bogenschützenkönig« feiern lassen.


 
Anzeige