weather-image

Schüler packten »Geschenke mit Herz«

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Stolz überreichen die Sozialpflegeschüler der zehnten Klasse die gesammelten und selbst gepackten Päckchen an die Mitarbeiter der Aktion »Geschenk mit Herz« von Humedica. (Foto: Schule)

Traunreut – Bereits sehnsüchtig erwartet haben die Berufsschüler der Jugendsiedlung Traunreut den Lkw der Hilfsorganisation Humedica auf dem Schulgelände. 46 Päckchen hatten sie in den letzten Wochen für bedürftige Kinder in den Ländern Osteuropas, Afrikas und Südamerikas gesammelt. Nun konnten die »Geschenke mit Herz« endlich übergeben werden, sodass sie bis Weihnachten noch bei den Kindern ankommen können.


Die Jugendsiedlung beteiligt sich heuer bereits zum dritten Mal an der Aktion. Die Organisation hatten die Zehntklässler der Sozialpflege-Schule übernommen.

Anzeige

Ein Teil der Pakete wurde von Schülern der Berufsschule, der Berufsfachschule für Sozialpflege und den Lehrern der Schule zusammengestellt. Aber auch die besondere Aktion der Schulgärtnerei, dass jeder,  der  ein Paket abgibt, einen kleinen Blumenstock dafür geschenkt bekommt, wurde gerne angenommen. Denn auch hier wurden von vielen freundlichen Spendern aus Traunreut und Umgebung fleißig Päckchen gepackt und angeliefert. fb