weather-image
28°
Berufsschüler übergaben Geschenke an Humedica

Päckchen gesammelt

Traunreut – Insgesamt 56 Päckchen für bedürftige Kinder in Osteuropa, Afrika und Südamerika haben die Elftklässler der Berufsfachschule für Sozialpflege der Jugendsiedlung Traunreut gesammelt. Ein Lkw der Organisation Humedica holte dich Päckchen der Aktion »Geschenk mit Herz« nun ab.

Ein Teil der Pakete wurde von Schülern der Berufsschule, der Berufsfachschule für Sozialpflege und den Lehrern der Schule zusammengestellt. Aber auch die besondere Aktion der Schulgärtnerei, dass jeder, der ein Paket abgibt, ein Alpenveilchen dafür geschenkt bekommt, wurde erfolgreich angenommen. Viele private Spender aus Traunreut und Umgebung hatten sich beteiligt.

Anzeige

Außerdem wurden Geldspenden für den guten Zweck gesammelt. Hierzu veranstalteten die Verantwortlichen von Cafeteria und Schülerkiosk Sonderaktionen und spendeten die Einnahmen daraus. Insgesamt kamen 270,38 Euro zusammen, die der Hilfsorganisation Humedica zur Verfügung gestellt werden können. fb