weather-image
20°

Malteser auf großer Fahrt

0.0
0.0

Traunstein. Einen erlebnisreichen Tag verbrachte die Kinder- und Jugendgruppe der Traunsteiner Malteser im Legoland in Günzburg. 46 Buben und Mädchen unternahmen zusammen mit ihren Betreuern und Gruppenleitern einen Tagesausflug in den Erlebnis- und Freizeitpark.


Besondere Anziehungspunkte waren dort nicht nur die Lego-Themenwelten mit den nachgebauten Städten, Bauwerken und Wahrzeichen oder der riesige Flughafen, sondern auch die zahlreichen Fahrgeschäfte, die von den Kindern und Jugendlichen intensiv genutzt wurden. Begeistert waren die Mädchen und Buben vor allem von der Achterbahn und der Wildwasserfahrt, die für einige allerdings auch patschnass zu Ende ging.

Anzeige

Nach einem sehr lustigen Ausflugstag ging es wieder auf die Heimreise nach Traunstein, wo es im Gasthaus auf dem Hochberg auf Einladung des Traunsteiner Malteser-Kreisbeauftragten Max Rauecker noch eine stärkende und wohltuende Brotzeit gab. Mit dem Ausflug bedankte sich Rauecker bei der Kinder- und Jugendgruppe für die musikalische Gestaltung der letztjährigen Diözesan-Johannifeier und verschiedener kirchlicher Feiern der Malteser, bei denen die Jugendlichen sangen und musizierten. pv