weather-image
15°

Kletterer auf Platz 3

0.0
0.0

Traunstein. Einen sehr guten dritten Platz konnte sich trotz starker Konkurrenz die junge Klettermannschaft des Chiemgau-Gymnasiums beim Bezirksfinale in Rosenheim erklettern. Aus den fast 80 kletterbegeisterten Mädchen und Buben der 5. bis 7. Klassen, die das Wahlfach Klettern in Zusammenarbeit mit dem Alpenverein besuchen, hat sich eine Schulmannschaft aus den 14 besten Schülern zusammengefunden.


Das Training hat sich gelohnt, beim Bezirkshalbfinale in Berchtesgaden konnten sich aus dem Stand sechs Schüler für das Bezirksfinale in Rosenheim qualifizieren. Dort waren die Lokalmatadoren aus dem Finsterwalder Gymnasium Rosenheim mit Platz 1 und die Mannschaft aus Berchtesgaden mit dem 2. Platz überlegen, aber das Chiemgau-Gymnasium konnte mit der jungen Mannschaft überraschend den 3. Platz belegen.

Anzeige