weather-image
28°

Kinder spielten gemeinsam Fußball

5.0
5.0

Traunstein – Unter dem Motto »Gemeinsam Fußball spielen« hat der SBC Traunstein unter der Leitung des E-Junioren-Trainer-Teams ein Hallenturnier mit ausländischen Kindern aus Traunstein veranstaltet.


Bei dem Turnier wurden vier Mannschaften, jeweils gemischt aus ausländischen Kindern und SBC-Spielern gebildet, die dann in Turnierform gegeneinander spielten. Nicht der sportliche Erfolg, sondern das gemeinsame Fußball spielen, miteinander Zeit verbringen und sich über den Fußball besser kennenzulernen, stand hier im Vordergrund. Jedes Team wurde von einem U10- oder U11-Trainer betreut.

Anzeige

Am Ende des Turniers erhielten alle ausländischen Gäste von den SBC-Spielern ein kleines Weihnachtsgeschenk. »Bei dem Verein möchte ich wieder spielen«, war die Aussage eines syrischen Buben am Ende des Turniers. fb