weather-image
34°

Gemeinsam wetteifern

0.0
0.0

Der Wettbewerb »Jugend musiziert« geht im kommenden Jahr in die 53. Runde. Wer mitmachen möchte, hat nur noch bis zum 15. November die Gelegenheit, sich zu bewerben. Dann endet für die Teilnehmer die Anmeldefrist.


Die Anmeldung zum »Jugend musiziert«-Wettbewerb ist heuer ausschließlich über ein Online-Formular auf der Seite http://anmeldung.jugend-musiziert.org/ möglich. Ausgeschrieben sind 2016 die Solokategorien Streichinstrumente, Akkordeon, Percussion, Mallets und Pop-Gesang. Die Ensemblekategorien lauten Duo Klavier und ein Blasinstrument, Klavier-Kammermusik, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble und »Alte Musik«. Als neue Ensemble-Kategorie wird erstmals »Besondere Instrumente« angeboten.

Anzeige

Der Wettbewerb »Jugend musiziert« startet im Januar in mehr als 140 Regionen Deutschlands. Für die Region »Südostbayern« findet der Wettbewerb am 30. und 31. Januar in Waldkraiburg statt. Die ersten Preisträger der Regionalwettbewerbe nehmen anschließend im März an den Landeswettbewerben teil. Die Erstplatzierten aller Bundesländer kommen schließlich vom 12. bis 19. Mai in Kassel beim Bundeswettbewerb zusammen.

Seit 1964 haben über mehr als eine halbe Million Kinder und Jugendliche an »Jugend musiziert« teilgenommen, für einige von ihnen war dies der Start in eine Weltkarriere. »Jugend musiziert« möchte zum gemeinsamen Musizieren anregen. Der Wettbewerb bietet Musikern eine Bühne für den musikalischen Vergleich miteinander und die Beurteilung durch eine fachkundige Jury. fb