weather-image
19°

Freilichtbühne kommt gut voran

5.0
5.0

Chieming – Gut voran kommt der Bau der neuen Freilichtbühne auf dem Jugendzeltplatz in Schützing, den der Kreisjugendring Traunstein (KJR) betreibt. Die offizielle Einweihung ist im Rahmen der oberbayerischen Kulturtage für 15. Juli geplant. Dann werden auch mit dem Märchenspiel »Der goldene Brunnen« und dem gesellschaftskritischen Stück »Die Mädchenhändler« zwei Theater aufgeführt.


Laut KJR-Vorsitzenden Josef Harbeck kann der Gemeinschaftsbau vielseitig verwendet werden. Er ist 9,5 mal 11,5 Meter groß und steht Jugendgruppen aus dem Landkreis Traunstein für ihre Aktivitäten zur Verfügung. Die stufenweise auf Steinen aufsteigenden Sitze bieten Platz für 150 bis 200 Personen.

Anzeige

Ein tolles Erlebnis war der kürzlich durchgeführte Diebstahl des Firstbaumes durch die Chieminger Trachtenjugend. Nach zähen Verhandlungen konnte man sich letztlich dann doch einigen. Die Trachtler wurden reichlich mit Brotzeit und alkoholfreien Getränken versorgt und Michael Wallner handelte noch eine kostenlose Übernachtung in einem Zelt auf dem Jugendzeltplatz aus. OH