weather-image
15°

Europäischer Preis geht nach Rosenheim

0.0
0.0

Rosenheim – Gewinnerinnen des Europäischen Bürgerpreises 2014 sind die beiden Rosenheimer Lehrerinnen der Staatlichen Berufsschule II, Erika Körner-Metz und Gisela Berninger, mit dem Schulprojekt »Panta rhei – Komm mit!«.


Gemeinsam mit 30 Schülern aus elf Rosenheimer Schulen und der Künstlerin Ekaterina Zacharova aus Gmund am Tegernsee werden die beiden Lehrerinnen neben vier weiteren Preisträgern in Deutschland im Februar für ihr Schulprojekt ausgezeichnet.

Anzeige

Inspiriert durch Gemälde diskutierten die Schüler intensiv mit der Europaabgeordneten Angelika Niebler und der Künstlerin Ekaterina Zacharova über Europas Errungenschaften und Probleme sowie die Vergangenheit und die Zukunft der Union. »Über die Kunst Europa zu entdecken und zu verstehen, ist der zentrale Gedanke des Projekts. So ist es uns gelungen, viele Menschen, insbesondere viele junge Menschen für Europa zu interessieren«, erklärt Lehrerin Erika Körner-Metz ihr Bestreben.

Die beiden Lehrerinnen arbeiten mit der Künstlerin bereits wieder an einem neuen Projekt mit dem Titel »Unterwegs. New York«, das 2015 vorgestellt werden wird. fb