weather-image
27°

Den Frieden sichern

0.0
0.0

Die Arbeitsgemeinschaft Alpenländer schreibt auch dieses Jahr wieder den »ARGE ALP PREIS« aus. Unter dem Vorsitz der Provinz Trient steht der Preis dieses Jahr im Zeichen der Erinnerung an den sich zum 100. Mal jährenden Beginn des Ersten Weltkriegs. Dabei lautet die zentrale Frage: Wie kann Frieden gesichert werden. Um den Preis können sich Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren aus den Mitgliedsländern der ARGE ALP bewerben, also auch Jugendliche aus Bayern. Die Teilnahme kann individuell oder in kleinen Gruppen erfolgen. Zur Bewerbung können schriftliche Arbeiten, Videos oder andere Multimediaprodukte eingereicht werden. Die Gewinner erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 7500 Euro. Einsendeschluss für die Arbeiten ist der 18. April. Weitere Informationen gibt es unter www.arge-alp.org.


 
Anzeige