weather-image
28°

60 Betriebe und Schulen

0.0
0.0

Grassau – Von der Schule in den Beruf – vor dieser Situation stehen die meisten Schüler der 8. bis 10. Klassen nach dem Schulabschluss in spätestens zwei Jahren. Einige Jugendliche wissen genau, welchen beruflichen Weg sie einschlagen wollen, der Großteil jedoch braucht zur Berufswahl bzw. zur Entscheidungsfindung Unterstützung von Eltern, Schule, Berufsberatung und regionalen Ausbildungsbetrieben.


Aus diesem Grund findet wieder die weit über den Landkreis Traunstein hinaus bekannte Berufsinfoveranstaltung am kommenden Donnerstag von 17 bis 20 Uhr an der Mittelschule Grassau statt. Sie bietet Schülern und Eltern die Möglichkeit, bei den anwesenden Betrieben und schulischen Ausbildungsstätten Informationen aus erster Hand zu bekommen.

Anzeige

Katharina Lechner, Berufsberaterin der Agentur für Arbeit Traunstein, konnte hierfür insgesamt mehr als sechzig Betriebe bzw. Berufsfachschulen überzeugen, ihr Ausbildungsangebot zu präsentieren. Neben Vertretern der Handwerksbetriebe aus ganz unterschiedlichen Branchen werden auch Industrie- und Dienstleistungsbetriebe ebenso dabei sein wie viele Berufsfachschulen. Auch Auszubildende werden vor Ort sein und aus eigener Erfahrung berichten.

Schüler aller Schularten sind willkommen. fb