weather-image
13°

Kartln, Boxen, Musik und Haberfeldtreiben

Traunreut. Halbzeitbilanz auf dem Herbstfest: Während am »Tag der Deutschen Einheit« vormittags im Zeiler-Zelt die Kartler beim Schafkopfrennen um möglichst viele »Guade« kämpften, flogen am Nachmittag die Fäuste zwischen den Kämpfern des TuS Traunreut und des Box-Clubs Amberg. Nach acht Kämpfen gingen die Gastgeber mit 12 zu 4 Punkten als klarer Sieger hervor.

Ausgelassene Stimmung herrschte im Festzelt auf dem Traunreuter Herbstfest am Feiertag. Die Troglauer-Buam aus der Oberpfalz eroberten das Publikum mit lustigen Showeinlagen schnell und drehten mit ihrer Heavy Volxmusik im gut besuchten Festzelt mächtig auf. (Foto: Rasch)

Hoch her ging es auch am Abend mit den Troglauer- Buam im gut besuchten Festzelt. Die »Haberfeldtreiber« aus der Oberpfalz eroberten das Publikum mit Showeinlagen und drehten mit ihrer Heavy Volxmusik auch akustisch mächtig auf.

Anzeige

Weiter geht es im Festzeltprogramm am heutigen Samstag ab 19 Uhr am »Tag der Jugend« mit der Coverband Pop nach 8. Die Gruppe tourt seit 25 Jahren und gilt als eine der besten Rock-Pop-Coverbands Deutschlands. Freunde der volkstümlichen Musik kommen am morgigen Sonntag beim »Weißblauen Stammtisch« auf ihre Kosten. Theresa Kölbl und Herbert Suttner präsentieren ab 10 Uhr im Festzelt bekannte Stars aus der volkstümlichen Musikszene. Mit dabei sind die Zillertaler Gipfelwind, Geri, der Klostertaler, Benjamin Grund, Lisa Seidl mit ihrer Steirischen und die Teufelts Buam aus dem Bayerischen Wald. Einlass bei freiem Eintritt ist ab 9 Uhr. Ab 18 Uhr tritt dann die Showband 14 Hoibe mit ihrem neuen Programm im Festzelt auf. Jeder Gast in Tracht kann sich bei einer Verlosung über Herbstfestpackerl mit Gutscheinen für Essen und Trinken freuen. Außerdem gibt es ein Trachten-Gwand im Wert von 200 Euro zu gewinnen.

Bevor das Herbstfest am Montagabend am »Tag der guten Nachbarschaft« mit den Burghof-Musikanten gegen 23 Uhr ausklingt, sind ab 11 Uhr die Senioren der Stadt Traunreut, die das 65. Lebensjahr erreicht haben, von der Stadt zum Hendl-Essen eingeladen. Im Rahmen des Seniorentages findet im Festzelt auch die Wahl des Traunreuter Seniorenbeirats statt, informierte die Stadt. ga