weather-image
12°

Herrenloses Schlauchboot löst Großeinsatz aus

Einen Großeinsatz hat ein herrenloses Schlauchboot am gestrigen Sonntag an der Alz ausgelöst. 

 

Ein Angler hatten das Boot mittags bei Altenmarkt entdeckt und einen Notruf abgesetzt. Daraufhin gab es eine Suchaktion, an der sich Einsatzkräfte von DLRG, Rotem Kreuz, Feuerwehr und Polizei beteiligten. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 14 überflog die Alz, die sich durch das Hochwasser in einen reißenden Fluss verwandelt hatte. Nach fast einer Stunde konnten die Einsatzkräfte das Schlauchboot bergen. Wie sich später herausstellte, hatte das Hochwasser das leere Boot von seinem Lagerplatz unweit von Altenmarkt weggespült. (Foto: Lamminger)

Anzeige