weather-image
15°

Grundstein für das neue Rathaus gelegt

Bergen. Für das neue Rathaus in Bergen legte jetzt Bürgermeister Bernd Gietl zusammen mit dem Geschäftsführer Michael Perla vom Traunsteiner Ingenieurbüro Haumann und Fuchs den Grundstein. Die Rolle, die in einen Baustein eingelegt wurde, beinhaltet die Pläne und den Grundriss der Baumaßnahme, einen Euro-Münzensatz, eine Auflistung des Kommunalgremiums und ein Traunsteiner Tagblatt.

Gietl erinnerte daran, dass das alte Rathaus 1969 gebaut wurde und die Gemeinde Bergen damals 2200 Einwohner hatte. Heute hat Bergen 4900   Einwohner und ist Verwaltungsdienstleister für die 1800 Einwohner aus der Gemeinde Vachendorf. Er erinnerte an die einstimmigen Beschlüsse im Gemeinderat zu dieser Baumaßnahme und stellte die geplanten umweltfreundlichen und energiesparenden Einrichtungen des neuen Rathauses heraus. 40 Prozent der Aufträge seien bereits vergeben. Das neue Rathaus soll im Oktober kommenden Jahres bezugsfertig sein. OH

Anzeige