weather-image
12°

»Chiemsee Rocks« genehmigt

Übersee. Der Chiemsee-Reggae-Summer findet heuer vom 24. bis 26. August statt. Für die Vorveranstaltung »Chiemsee Rocks« zwei Tage zuvor, am 22. August, hat der Gemeinderat in der vergangenen Sitzung grünes Licht gegeben. Nur Paul Reichl (CSU) stimmte dagegen.

Das Musikprogramm beginnt um 14 Uhr und muss spätestens um 23 Uhr beendet sein. Die weiteren Auflagen der Gemeinde hinsichtlich Parkplatz, Brandschutz, Immissionsschutz und anderes sind die gleichen wie für das Reggae Fest.

Anzeige

Wie zu hören war, werden Rockfans auf ihre Kosten kommen. Deichkind, Beat-steaks, The Gaslight Anthem, Me & the first Gimme, Gimmes, Antiflag und First Class Ticket werden dem Publikum tüchtig einheizen.

Wie Bürgermeister Marc Nitschke in dem Zusammenhang verlauten ließ, sei das Reggae Fest im nächsten Jahr vom 23. bis 25. August geplant. 2013 läuft dann auch die fünfjährige Genehmigungszeit für das Festival aus. »2014 werden wir uns dann neu mit einer Genehmigung beschäftigen«, so der Rathauschef. bvd