Unbekannter beschmiert Sitzbänke, eine Wand und ein Verkehrszeichen

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Teisendorf/Neukirchen – Ein bislang Unbekannter beschmierte am vergangenen Wochenende in Neukirchen drei Sitzbänke mit einem weißen Stift. Die Bänke befinden sich im Pfarrhofweg vor der Schule, unter dem Maibaum in der Dorfstraße und in der Bushaltestelle an der Teisendorfer Straße. Weitere Schmierereien befanden sich an der Wand des Schwimmbades und einem Verkehrszeichen, diese konnten aber glücklicherweise ohne größeren Aufwand entfernt werden.

Alles in allem entstand an den Bänken ein Sachschaden von schätzungsweise 250 Euro.

Die Polizeiinspektion Freilassing bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 08654/46180 zu melden.

fb/red

Mehr aus Teisendorf