Familiencafé in Teisendorf: Stress am Familientisch

Familiencafé in Teisendorf: Stress am Familientisch
Bildtext einblenden
Foto: pixabay/Symbolbild

Berchtesgadener Land/Teisendorf – Das Familiencafé findet am Donnerstag, 14. Oktober, erstmals wieder vor Ort im Pfarrheim St. Andreas in Teisendorf statt. Die Veranstaltung der Familienförderstelle im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, diesmal in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Traunstein, beginnt um 15 Uhr und dauert circa 2 Stunden. Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Familiencafé anmelden.


Das Familiencafé in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Traunstein zum Thema „Stress am Familientisch“ statt.

Die Referentin Bettina Schlegel-Krogloth, Diätassistentin und Übungsleiterin, gibt einen ersten Einblick: „Machtkämpfe werden von Kindern oft über das Essen ausgetragen. Warum ist das so? Und was kann man tun? Um diese Themen und viele weitere Infos rund um eine ausgewogene Kinderernährung geht es bei diesem Familiencafé.“

Aufgrund beschränkter Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 13. Oktober bei der Familienförderstelle erforderlich.

Hinweis: Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygienevorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus statt. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gilt die 3G-Regel. Die entsprechenden Nachweise sind vorzulegen. Eine Absage des Familiencafés wegen möglicher negativer Entwicklungen des Infektionsgeschehens bleibt vorbehalten.

Das nächste Familiencafé findet zu folgendem Datum und Thema statt:

  • Donnerstag, 28. Oktober, 15 Uhr bis 17 Uhr

„Das Geheimnis zufriedener Paare“ mit der Referentin Susanne Kienast, MBSR (Mindful based stressed reduction)-Lehrerin, Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Erzdiözese Freising.

Nähere Informationen sind nach der Anmeldung bei Lisa Tiefenbacher, Familienförderung im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, unter der Telefonnummer 08651/773-495 oder per E-Mail an familienfoerderung(at)lra-bgl.de zu erhalten.

fb/red

Mehr aus Teisendorf