Auto mutwillig beschädigt: Zeugen gesucht

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Teisendorf – Im Rahmen einer Feierlichkeit im Weiler Beilehen, bei Freidling kam es in der Nacht von Freitag, 3. September auf Samstag, 4. September, zu einer mutwilligen Sachbeschädigung eines Fahrzeuges einer 21-Jährigen.


Der dabei entstandene Sachschaden wird auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt. Bei der Aufnahme durch die Polizei Freilassing konnten über das gesamte Auto verteilt Dellen und Lackschäden festgestellt werden. Besonders auffällig hierbei ist eine Delle in der Fahrertüre, welche vermutlich mittels einer Flasche verursacht wurde. Des Weiteren wurden der linke Seitenspiegel abgetreten und die Kennzeichen aus der Verankerung gerissen. Fußabdrücke auf der Heckstoßstange des Wagens führen vermutlich zum Täter.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefon 08654/46180 zu melden.

fb/red 

Mehr aus Teisendorf