Familiencafé: Eltern haben noch andere Rollen im Leben

Gut ausgerüstet für die Arbeit daheim
Bildtext einblenden
Foto: Jens Kalaene/dpa-tmn

Berchtesgadener Land – Das nächste Online-Familiencafé, ein Projekt der Familienförderstelle im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, findet am Donnerstag, 17. Juni von 15 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Familiencafé anmelden.


Thema wird sein „Ich bin Mama/Papa, habe aber auch noch andere Rollen im Leben“. Die Referentin Erika Ramsauer, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin und Erwachsenenbildnerin, gibt erste Einblicke: „Mit kleinen Kindern dreht sich fast alles um die Familie. Aber wir sind nicht nur Mama bzw. Papa. Auch andere Rollen begleiten bzw. bestimmen unser Leben. Wir begeben uns in diesem Familiencafé auf die Suche nach diesen Bereichen und werden Wege finden, alle diese Aufgaben gut unter einen Hut zu bringen.“

Anzeige

Nach Anmeldung bei der Familienförderstelle erhalten Interessierte einen Link mit Zugang zum Online-Termin. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das nächste Familiencafé findet zu folgendem Datum und Thema statt:

Donnerstag, 1. Juli, 9 Uhr bis 11 Uhr

„Familie werden – Paar bleiben“ mit der Referentin Susanne Kienast, MBSR (Mindful based stress reduction) – Lehrerin, Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Erzdiözese Freising

Hinweis: Eine Bekanntgabe, ob das Familiencafé vor Ort in Laufen stattfinden kann oder online über das Programm Webex durchgeführt wird, erfolgt mittels gesonderter Mitteilung.

Nähere Informationen sind nach der Anmeldung bei Lisa Tiefenbacher, Familienförderung im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, unter der Telefonnummer +49 8651 773-495 oder per E-Mail an familienfoerderung(at)lra-bgl.de zu erhalten.   

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden
Einstellungen