Eltern Superstar[k] – Abend-Familiencafé online am 2. September

Bildtext einblenden
Foto: pixabay Symbolbild

Berchtesgadener Land – Das nächste Online-Familiencafé, ein Projekt der Familienförderstelle im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, findet am Donnerstag, 2. September abends von 19.00 bis 20.30 Uhr statt. Interessierte Eltern und Elternteile sind hierfür herzlich eingeladen und können sich kostenlos für das Familiencafé anmelden.


Das Abend-Familiencafé am Donnerstag, 2. September, findet zum Thema „Eltern Superstar[k] – Wie wir von Anfang an die Helden im Kinderzimmer sind“ statt.

Die Referentin Julia Aschauer, Erziehungswissenschaftlerin, Resilienztrainerin und Kinder- & Jugendcoach, gibt erste Einblicke, wie sich neue Möglichkeiten für mehr Freude und Leichtigkeit in der Familie eröffnen können: „Wie oft bist du mit deiner Familie im gemeinsamen Alltag schon an Grenzen gestoßen? Wie oft hast du dir die Frage gestellt, ob du alles richtig machst? Möchtest du weniger Gedankenkarussell fahren und mehr Zeit für die positiven Seiten des Elternseins haben? Ich halte Tipps und Strategien für dich bereit, wie du dein Kind stark im Leben begleitest – für weniger Unsicherheit, Stress und Grübeleien und mehr Harmonie und Freude. Melde dich an zum Abend-Familiencafé online am 2. September um 19.00 Uhr und werde selbst stark im Kreise deiner Familie.“

Nach Anmeldung bei der Familienförderstelle erhalten Interessierte einen Link mit Zugang zum Online-Termin. Die Teilnahme ist kostenlos.

Vorankündigung weiterer Termine

Das nächste Familiencafé findet am Donnerstag, 14. Oktober, 15.00 bis 17.00 Uhr in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Traunstein statt zum Thema:

„Stress am Familientisch“ mit der Referentin Bettina Schlegel-Krogloth, Diätassistentin und Übungsleiterin

Hinweis: Aufgrund der derzeitigen Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest, ob das Familiencafé vor Ort in Teisendorf stattfinden kann oder online (gegebenenfalls wieder als Abendtermin um 19.00 Uhr) über das Programm Web-ex durchgeführt wird.

Nähere Informationen sind nach der Anmeldung bei Lisa Tiefenbacher, Familienförderung im Amt für Kinder, Jugend und Familien im Landratsamt Berchtesgadener Land, unter der Telefonnummer +49 8651 773-495 oder per E-Mail an familienfoerderung(at)lra-bgl.de  zu erhalten.

Weitere Informationen zur Familienförderstelle im Landratsamt gibt es unter www.familienfoerderung-bgl.de.

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden