weather-image

Autofahrt endet für Berechtesgadener mit einem Drogentest

4.7
4.7
Eine Polizistin hält eine rote Winkerkelle in die Höhe
Bildtext einblenden
Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe. Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Berchtesgaden – Am Montagmorgen gegen 09.00 Uhr wurde ein 25-jähriger Einheimischer mit seinem Auto im Bereich der Maximilianstraße in Berchtesgaden zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle hatten die Beamten den Verdacht, dass der junge Mann unter Drogen oder Medikamenteneinfluss einfluss stand und führten einen Schnelltest durch. Dieser erwies sich als positiv. Zur weiteren Klärung wurde eine Blutabnahme durchgeführt und eine Weiterfahrt für ihn untersagt. 

Anzeige

fb/red

 

 

 

 

Mehr aus Berchtesgaden