weather-image
13°

Andreas Lexhaller bleibt Vorsitzender

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Die neue Vorstandschaft (v.l.): Hinten – Stefan Streibl, Rudi Hagenauer, Stefan Irlinger, Jasmine Ramstötter, Andreas Schmölz, Josef Schallinger, Gerhard Fendt und Kreisfachberater Josef Stein; Vorne – Wolfgang Simon, Barbara Stadler, Andreas Lexhaller, Hannerl Auer und Thea Götzinger. (Foto: Sylvia Dumberger)

Berchtesgadener Land – Die neue Vorstandschaft des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege Berchtesgadener Land wurde im Rahmen der Herbstversammlung im Gasthaus »Doppler« in Adelstetten einstimmig von den 56 anwesenden Mitgliedern gewählt.


Markus Putzhammer fungierte als Wahlleiter, unterstützt von Kreisfachberater Josef Stein und Josef Warislohner. Vorstand Andreas Lexhaller (Aufham) und sein Stellvertreter Andreas Schmölz (Teisendorf) wurden schriftlich gewählt, die weiteren Vorstandsmitglieder per Akklamation.

Anzeige

Für die nächsten vier Jahre setzt sich das weitere Vorstandsteam wie folgt zusammen: Kassier Gerhard Fendt (Ainring), Schriftführerin Hannerl Auer (Saaldorf), EDV-Betreuung Wolfgang Simon (Saaldorf), Jugendvertreterin Barbara Stadler (Piding), Beiräte Ursula Eder (Piding), Thea Götzinger (Weildorf), Stefan Irlinger (Ramsau), Josef Schallinger (Oberteisendorf) und Stefan Streibl (Piding). Als Kassenprüfer wurden Rudi Hagenauer (Freilassing) und Jasmine Ramstötter (Neukirchen) gewählt.

Sylvia Dumberger

Mehr aus Berchtesgaden
Schreibwaren Miller