weather-image
25°

Zwischenfall mit Ryanair-Maschine in Berlin-Schönefeld


Berlin (dpa) - Erneut ist eine Maschine der irischen Billigfluglinie Ryanair außerplanmäßig gelandet. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, bog das von London kommende Flugzeug auf dem Weg in die slowakische Hauptstadt Bratislava über Kassel ab und landete kurz nach 9 Uhr in Berlin-Schönefeld. In den vergangenen Wochen kam es wiederholt zu Notlandungen von Ryanair-Maschinen. Zuletzt mussten drei Flugzeuge binnen weniger Tage in Spanien außerplanmäßig landen. Die Billigfluglinie wehrt sich jedoch gegen den Vorwurf von Sicherheitsmängeln.

Anzeige