weather-image
25°

Zweifel an Zuschussrente wachsen - Von der Leyen auf einsamem Posten

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Gegenwind aus den eigenen Reihen für das Zuschussrenten-Konzept von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen wird immer heftiger. Kanzlerin Angela Merkel sei nach anfänglichem Wohlwollen inzwischen deutlich von dem Projekt gegen Altersarmut abgerückt, berichtet die «Bild»-Zeitung. Unmut über von der Leyen gibt es demnach auch in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Von der Leyen kämpft jedoch weiter mit vollem Einsatz dafür. Sie geht nach eigenen Worten «fest davon aus, dass die Zuschussrente kommt».

Anzeige