weather-image
17°

Zwei Tote bei israelischen Angriffen im Gazastreifen

Gaza (dpa) - Bei israelischen Luftangriffen im Gazastreifen sind nach israelischen Medienangaben zwei militante Palästinenser getötet worden. Einer der Getöteten soll ein Führer einer Salafistengruppe gewesen sein. Das berichtete das israelische Onlineportal «Ynet». Die israelischen Streitkräfte bestätigten insgesamt vier Angriffe. Man habe damit auf den Beschuss israelischer Ortschaften mit Raketen aus dem Gazastreifen reagiert.

Anzeige