weather-image
20°

Zwei britische Touristen auf thailändischer Ferieninsel ermordet

0.0
0.0

Bangkok (dpa) - Zwei britische Touristen sind auf einer Ferieninsel in Thailand ermordet worden. Die Leichen der beiden 24-Jährigen sind laut Polizei heute am Strand auf der Insel Koh Tao entdeckt worden. Die Zeitung «Daily News» veröffentlichte online Fotos von dem mit Blut verschmierten Strand. Man wisse noch nichts über das Motiv, sagte ein Polizeisprecher. Schiffe, die von der Insel ablegen, würden nun überwacht. Augenzeugen sollen das Pärchen am Vorabend bei einer Party gesehen haben. Die beiden seien gemeinsam fortgegangen.

Anzeige