weather-image
22°

Zittersieg für Spanien - Lampard rettet England Remis


Berlin (dpa) - Lange gezittert, aber die Superserie fortgesetzt: Fußball-Weltmeister Spanien ist mit einem mühsam erkämpften Auswärtssieg in die Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien gestartet. Dank des späten Treffers von Roberto Soldado gewannen die Spanier gegen Georgien noch mit 1:0. Auch die Niederlande, Schweden, Russland, Italien, Frankreich und die Schweiz konnten über Siege jubeln. Nur die Engländer nicht - und das ausgerechnet in Wembley. Frank Lampard bewahrte die Three Lions in der WM-Qualifikation vor einer Niederlage. 1:1 hieß es gegen die Ukraine.

Anzeige