weather-image

Zitterpartie um Zypern geht weiter: Parlament verschiebt Abstimmung

0.0
0.0

Nikosia (dpa) - Die Zitterpartie um das pleitebedrohte Zypern ist nicht zu Ende. Wegen der heftigen innenpolitischen Debatte um geplante Zwangsabgaben auf die Sparguthaben in Zypern vertagte das Parlament die Abstimmung über das von der Eurogruppe beschlossene Rettungspaket abermals. Das Repräsentantenhaus wird nun erst morgen zusammenkommen. Im Gegenzug zu internationalen Hilfen in Höhe von 10 Milliarden Euro verlangt die Eurogruppe einen Beitrag von 5,8 Milliarden Euro, der aus Bankguthaben in- und ausländischer Kontoinhaber gespeist werden soll.

Anzeige

- Anzeige -