weather-image
24°

Zeitung: Vattenfall verlangt 3,5 Milliarden Euro für Atomausstieg

0.0
0.0

Stockholm (dpa) - Der schwedische Energiekonzern Vattenfall verlangt laut einem Zeitungsbericht 3,5 Milliarden Euro Schadenersatz für den deutschen Atomausstieg. Wie die Wirtschafts-Tageszeitung «Dagens Industri» berichtet, steht Schwedens Regierung als Konzerneigner hinter der Forderung. Vattenfall betreibt die seit längerem stillstehenden Atomkraftwerke Krümmel und Brunsbüttel in Schleswig-Holstein. Die Energiekonzerne RWE und Eon verlangen ebenfalls Milliarden-Schadenersatz für den Atomausstieg.

Anzeige