weather-image
26°

Zeitung: Islamisten rufen zu Mordanschlägen in Deutschland auf


Berlin (dpa) - Radikale Islamisten haben nach einem Zeitungsbericht wegen des umstrittenen Mohammed-Films aus den USA zu Mordanschlägen in Deutschland aufgerufen. In einem Drohschreiben fordere ein deutscher Islamist namens Abu Assad seine Glaubensbrüder auf, als Rache für das Video Attentate in Deutschland zu begehen, berichtet die Zeitung «Die Welt». Darin werde behauptet, der Schauspieler, der in dem Schmähvideo den Propheten Mohammed spielt, sei ein Deutscher. In Sicherheitskreisen sei der Mordaufruf bekannt, hieß es weiter. Das BKA werte die Verlautbarung aus.

Anzeige