weather-image
27°

Zehn türkische Soldaten bei Angriff getötet

0.0
0.0

Istanbul (dpa) - Bei einem Angriff kurdischer Rebellen auf einen Militärkonvoi sind im Osten der Türkei mindestens zehn Soldaten getötet worden. Mehr als 60 Soldaten wurden verwundet, wie türkische Fernsehsender berichteten. Die Täter würden in den Reihen der kurdischen Untergrundorganisation PKK vermutet. Der Angriff auf den Buskonvoi wurde auf einer Schnellstraße zwischen Bingöl und Mus verübt. Etwa 200 Soldaten waren dort unterwegs zu ihren Einheiten. Sie waren türkischen Berichten zufolge unbewaffnet.

Anzeige