weather-image
24°

Zahl der Toten nach Zugunglück gestiegen

Lac-Mégantic (dpa) - In Kanada ist die Zahl der Toten nach dem Güterzug-Unglück auf mindestens fünf gestiegen. Und man müsse leider mit weiteren Toten rechnen, sagte ein Polizeisprecher. Noch immer würden Dutzende vermisst. Am Samstag war ein führerloser Zug mit 73 Kesselwagen voller Rohöl in eine Kleinstadt gerast und explodiert. Die Feuer konnten erst nach mehr als 24 Stunden gelöscht werden. Viele Häuser sind zerstört. Der Unfall ereignete sich in Lac-Mégantic in der Provinz Quebec.

Anzeige