weather-image
-2°

Wulffs früherer Sprecher Glaeseker zahlt 25 000 Euro für Prozessende

0.0
0.0

Hannover (dpa) - Auch der zweite Prozess in der Affäre rund um den ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff ist beendet. Das Landgericht Hannover beendete auch das Gerichtsverfahren gegen seinen ehemaligen Sprecher ohne Verurteilung. Anders als sein einstiger Dienstherr muss der 52-jährige Olaf Glaeseker dafür jedoch 25 000 Euro an die Landeskasse Niedersachsen bezahlen. Die Richterin stimmte einem entsprechenden gemeinsamen Antrag von Verteidigung und Staatsanwaltschaft zu. Glaeseker stand seit Dezember vor Gericht.

Anzeige

- Anzeige -