weather-image
27°

Wolfsburg gewinnt erstmals DFB-Pokal: 3:1 gegen Borussia Dortmund

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat zum ersten Mal den DFB-Pokal gewonnen und damit Jürgen Klopp in seinem letzten Spiel als Trainer von Borussia Dortmund den Triumph verwehrt. Der deutsche Fußball-Vizemeister setzte sich im Finale mit 3:1 gegen die Westfalen durch. Die Niedersachsen standen erst zum zweiten Mal in ihrer Vereinsgeschichte im Endspiel des nationalen Cup-Wettbewerbs. Die Dortmunder verpassten hingegen in ihrem siebten DFB-Pokalendspiel den vierten Cup-Sieg. Damit endete die Ära von Trainer Klopp nach sieben Jahren ohne den erhofften Titel.

Anzeige