weather-image
13°

Wohnhaus in Philadelphia kollabiert: Mindestens 13 Verletzte

0.0
0.0

Washington (dpa) - Beim Einsturz eines vierstöckigen Wohngebäudes mitten in der US-Stadt Philadelphia sind mindestens 13 Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers brach das leerstehende Abbruchhaus in sich zusammen und begrub ein Nachbargebäude unter sich. Unklar ist, ob noch weitere Menschen in den Trümmern gefangen sind. Rettungskräfte hatten zuvor in stundenlanger Arbeit einige verschüttete Opfer aus der Steinhalde befreit. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar.

Anzeige