weather-image

Wo das TV-Duell zwischen Merkel und Schulz läuft

5.0
5.0
Martin Schulz und Angela Merkel
Bildtext einblenden
Kanzlerkandidat Schulz und seine Partei liegen in Umfragen weit hinter Amtsinhaberin Merkel und der Union. Nun soll das TV-Duell den Umschwung bringen. Foto: Olivier Hoslet Foto: dpa

Berlin (dpa) - Vier TV-Sender übertragen das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und dem SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz live im Fernsehen: ARD, ZDF, RTL und Sat.1. Wer selbst keine Möglichkeit hat, das einzige Aufeinandertreffen der beiden Spitzenkandidaten vor der Bundestagswahl live im Fernsehen zu sehen, kann das Duell im Radio oder per Streams im Internet verfolgen.

Anzeige

Die gibt es kostenlos in den Mediatheken der beiden öffentlich-rechtlichen Sender. Den Live-Stream der ARD findet man unter www.ardmediathek.de/tv/Das-Erste/live, den des ZDF unter www.zdf.de/live-tv. Ebenfalls kostenlos ist der Stream von Sat.1 - hier ist allerdings eine einmalige Registrierung notwendig. Zu finden ist er unter www.sat1.de/livestream. Den nach einer 30-tägigen Testphase kostenpflichtigen Stream von RTL gibt es unter www.tvnow.de/rtl/live-tv.

Auch der Deutschlandfunk überträgt das Duell live. Alle Sender bieten darüber hinaus Apps für iOS und Android an - so können interessierte Zuschauer das Duell zwischen Merkel und Schulz auf dem Smartphone oder Tablet verfolgen.

Kanzlerin und Herausforderer treffen am Sonntag, den 3. September, um 20.15 Uhr aufeinander. Eine Wiederholung des Duells gibt es zum Beispiel bei tagesschau24 am gleichen Abend um 22.15 Uhr.

Mehr Nachrichten